Neue Intendantin für verkleinertes Wuppertaler Schauspiel

Wuppertal (dpa/lnw) - Die Österreicherin Susanne Abbrederis wird ab der Spielzeit 2014/15 neue Intendantin des Wuppertaler Schauspiels. Eine Findungskommission habe die Theaterwissenschaftlerin und Dramaturgin aus 50 Bewerbern zur Nachfolgerin des bisherigen Intendanten Christian von Treskow gewählt, bestätigte die Stadt am Montag. Der Aufsichtsrat der Wuppertaler Bühnen habe Abbrederis bereits bestätigt. Die 1953 in Bregenz geborene Abbrederis ist derzeit Chefdramaturgin am Volkstheater Wien. Zuvor hatte sie 13 Spielzeiten als Chefdramaturgin am Schauspiel Essen gearbeitet. Das hoch verschuldete Wuppertal fährt bei den Bühnen einen drastischen Sparkurs.

Pressemitteilung der Stadt

SOCIAL BOOKMARKS