Paderborn Baskets mit neuem Geschäftsführer - Finanzprobleme

Paderborn (dpa/lnw) - Sven Schaffer ist neuer Geschäftsführer des Basketball-Zweitligisten Paderborn Baskets. Er ersetzt nach Vereinsangaben vom Dienstag Thorsten Schröder, der im gegenseitigen Einvernehmen aus seinem Amt scheiden werde. Hintergrund dieser Entscheidung ist «die sich zuspitzende finanzielle Situation der Paderborn Baskets Team GmbH». Diese Gesellschaft ist als Träger des Profibereichs tätig. Bislang hat der Verein noch keinen neuen Namenssponsor gefunden. Deshalb stünden Sparmaßnahmen, vor allem im Personalbereich, an, um ein gesichertes Budget für den Spielbetrieb zu haben.

SOCIAL BOOKMARKS