Peter Carp wird 2017 neuer Intendant des Freiburger Theaters

Oberhausen/Freiburg (dpa/lsw) - Der Intendant des Theaters Oberhausen, Peter Carp, wechselt ans Theater Freiburg. Der Gemeinderat habe am Dienstagabend beschlossen, ihm zur Spielzeit 2017/2018 die Leitung des Hauses zu übertragen, teilte die südbadische Stadt am Mittwoch mit. Der 1955 in Stuttgart geborene Carp ist seit 2008 Intendant in Oberhausen. Zuvor hatte er als freier Regisseur und Dramaturg gearbeitet.

Mitteilung der Stadt

SOCIAL BOOKMARKS