Polizei jagt Altmetalldiebe durch Gladbeck und Umgebung

Gladbeck/Recklinghausen (dpa/lnw) - Eine Diebesbande hat sich am Montagmorgen eine Verfolgungsjagd mit der Polizei in Gladbeck und Umgebung geliefert. Wie die Polizei in Recklinghausen berichtete, hatten Zeugen in einem Industriegebiet in Gladbeck mehrere Altmetall-Diebe beobachtet. Als die Beamten zu der Stelle kamen, flüchteten die Diebe mit zwei Fahrzeugen über die Bundesstraße 224 in Richtung Essen. Dabei rammten sie ein Polizeiauto. In Essen gelang es den Polizisten, eines der Autos anzuhalten. Die beiden Insassen, zwei 18- und 22-jährige Männer, wurden festgenommen. Sie hatten Altmetall im Welt von rund 40 000 Euro dabei.

SOCIAL BOOKMARKS