RE 6-Verbindung von Düsseldorf nach Köln eingeschränkt

Düsseldorf (dpa/lnw) - Wegen Bauarbeiten fahren Züge der Linie RE 6 von Düsseldorf nach Köln in den kommenden Tagen teils nur mit Einschränkungen. Ab Dienstag halten Züge der Linie RE 6 zwischen 9 und 15 Uhr nicht in Neuss, Dormagen und Köln Hauptbahnhof, wie die Bahn am Montag mitteilte. Stattdessen hält die Linie in Köln-Messe Deutz. Die Einschränkungen dauern bis zum 9. März an, ausgenommen ist der Karnevalssonntag (3. März). Grund sind Bauarbeiten am Bahnhof Düsseldorf-Bilk, an dem künftig auch Regionalzüge halten sollen. In der Gegenrichtung von Köln in Richtung Düsseldorf ist die Zuglinie nicht betroffen. Die Züge der Linie RE 4 zwischen Aachen und Dortmund fahren zu geänderten Fahrzeiten, Halte fallen aber nicht aus.

SOCIAL BOOKMARKS