Radfahrer stirbt nach Zusammenprall mit Kölner Straßenbahn

Köln (dpa) - Ein 52-jähriger Radfahrer ist in Köln mit einer Straßenbahn zusammengeprallt und tödlich verletzt worden. Der Mann wollte die Gleise an der Haltestelle Keupstraße überqueren und hatte die Bahn übersehen, wie die Polizei in der Nacht zum Mittwoch mitteilte. Er starb noch am Unfallort. Der Verkehr auf der Linie 4 der Stadtbahn war mehrere Stunden unterbrochen.

SOCIAL BOOKMARKS