Radfahrer unter Auto eingeklemmt - schwer verletzt

Telgte/Warendorf (dpa/lnw) - Eine 70-jährige Frau hat in Telgte (Kreis Warendorf) einen Radfahrer überfahren und schwer verletzt. Wie die Polizei berichtete, hatte die Autofahrerin den 67-Jährigen Radfahrer am Mittwoch übersehen und mit ihrem Auto erfasst. Der 67-Jährige wurde mit dem Rad unter dem Auto der Telgterin eingeklemmt und musste mit Hilfe der Feuerwehr und eines Krans befreit werden. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

Mitteilung der Polizei

SOCIAL BOOKMARKS