Radfahrerin missachtet Vorfahrt und stirbt

Petershagen/Minden-Lübbecke (dpa/lnw) - Eine Radfahrerin ist in Petershagen im Kreis Minden-Lübbecke nach einem Zusammenstoß mit einem Auto gestorben. Die 79-Jährige sei ohne auf den Verkehr zu achten am Sonntagnachmittag auf die Straße gefahren und habe die Vorfahrt einer Autofahrerin missachtet, teilte die Polizei Minden-Lübbecke am späten Sonntagabend mit. Die Fahrerin des Autos konnte nicht mehr bremsen und erfasste die Radfahrerin. Die 79-Jährige starb noch am Unfallort.

Pressemitteilung

SOCIAL BOOKMARKS