Räuber überfällt zwei Tankstellen mit Schusswaffe

Aachen (dpa/lnw) - Gleich zwei Tankstellen hat ein Unbekannter am Mittwoch in der Region Aachen überfallen. Dabei schlug der Täter nach Polizeiangaben ein einem Fall einen Angestellten und verletzte ihn so schwer, dass er in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Nach einem ersten Überfall auf eine Tankstelle in Aachen raubte der Unbekannte eine weitere Tankstelle in Herzogenrath (Kreis Städteregion Aachen) aus. In beiden Fällen bedrohte er die Angestellten mit einer Schusswaffe. Der Mann flüchtete mit einem roten Motorroller mit niederländischen Kennzeichen. Die Fahndung der Polizei blieb zunächst erfolglos. Zur Beute machten die Beamten keine Angaben.

SOCIAL BOOKMARKS