Raubüberfall in Essen: Mann wird gefesselt
DPA
Das Dach eines Polizeiautos mit Blaulicht. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv
DPA

Essen (dpa/lnw) - Drei Männer haben einen 51 Jahre alten Mann vor seiner Wohnung in Essen überfallen. Sie stahlen am Sonntagabend Schmuck und Bargeld aus der Wohnung und ließen den Mann gefesselt in seiner Garage zurück, wie die Polizei am Montagmorgen mitteilte.

Der Mann habe nach dem Überfall aus der Garage heraus um Hilfe gerufen - ein Spaziergänger wurde auf ihn aufmerksam. Anschließend musste der Mann wegen leichter Verletzungen und eines Schocks im Krankenhaus behandelt werden. Die Kriminalpolizei ermittelt.

SOCIAL BOOKMARKS