Rentnerin stirbt nach Zusammenprall mit einem Auto

Paderborn (dpa/lnw) - Eine 86-jährige Frau ist bei einem Verkehrsunfall in Paderborn tödlich verletzt worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, wurde die Fußgängerin beim Wechsel der Straßenseite von einem Auto erfasst. Laut Zeugenaussagen betrat die Rentnerin die Straße, ohne dabei auf den Verkehr zu achten. Nach Erste-Hilfe-Maßnahmen wurde die Frau in ein Krankenhaus gebracht. Dort erlag die Seniorin ihren Verletzungen.

Pressemitteilung

SOCIAL BOOKMARKS