Rheinbrücke bei Duisburg auch Richtung Venlo für Lastwagen gesperrt

Duisburg (dpa/lnw) - Die Rheinbrücke über die Autobahn 40 bei Duisburg muss wegen dringender Reparaturen auch in Richtung Venlo für Lastwagen gesperrt werden. Diese Einschränkungen sollen jedoch erst dann gelten, wenn die derzeitigen Bauarbeiten soweit abgeschlossen sind, dass der Lkw-Verkehr Richtung Essen wieder rollen darf, wie Straßen.NRW am Mittwoch mitteilte. Der genaue Zeitplan soll am kommenden Dienstag bekannt gegeben werden.

Die Rheinquerung ist in Richtung Essen seit Anfang März für Fahrzeuge mit einem Gewicht von mehr als 3,5 Tonnen gesperrt und für Autos nur eingeschränkt zu befahren. Die Teilsperrung sollte ursprünglich Ende dieser Woche aufgehoben werden. Dieser Termin verschiebe sich jedoch, da neue Schäden entdeckt worden seien, teilte Straßen.NRW mit.

SOCIAL BOOKMARKS