SC Paderborn baut Erfolgsserie aus: 1:0 bei VfR Aalen

Aalen (dpa) - Der SC Paderborn hat seine Erfolgsserie in der 2. Fußball-Bundesliga ausgebaut und den Rückstand auf den Aufstiegs-Relegationsplatz zunächst auf vier Punkte verkürzt.

Nach knapp einstündiger Überzahl gewannen die Ostwestfalen am Samstag etwas glücklich mit 1:0 (0:0) beim Aufsteiger VfR Aalen und blieben im sechsten Spiel nacheinander ungeschlagen. Das Tor zum dritten Auswärtssieg in Serie erzielte Manuel Gulde in der 58. Minute. Der Aalener Andreas Hofmann hatte zuvor eine umstrittene Gelb-Rote Karte gesehen (36.), SC-Verteidiger Christian Strohdiek vor der Führung einen Foulelfmeter vergeben (45. +2).

SOCIAL BOOKMARKS