SC Paderborn bis zum Jahresende ohne Marlon Ritter
DPA
Marlon Ritter beim Fototermin für die Saison 2017/18. Foto: Thorsten Wagner/Archiv
DPA

Paderborn (dpa/lnw) - Drittliga-Tabellenführer SC Paderborn muss bis zum Ende des Jahres ohne Stürmer Marlon Ritter auskommen. Die Leihgabe von Fortuna Düsseldorf erlitt beim 1:4 am Samstag beim SV Wehen Wiesbaden einen Innenbandanriss im rechten Knie. «Wir hoffen, dass er in der Vorbereitung auf den zweiten Teil der Saison wieder mitwirken kann, müssen den Heilungsverlauf aber abwarten», sagte Geschäftsführer Markus Krösche am Montag. Der 23 Jahre alte Fußballprofi Ritter hat bisher fünf Saisontore erzielt.

SOCIAL BOOKMARKS