SC Paderborn in Cottbus wieder mit Kapitän Krösche

Paderborn (dpa/lnw) - Fußball-Zweitligist SC Paderborn kann im ersten Saison-Auswärtsspiel am Sonntag (13.30 Uhr) bei Energie Cottbus mit Kapitän Markus Krösche planen. Nach seiner Verletzungspause sei Krösche wieder einsatzbereit, erklärten die Ostwestfalen am Freitag. Auf Alban Meha, der wegen Knieproblemen auf unbestimmte Zeit ausfällt, und Mario Vrancic (Muskelfaserriss in der schrägen Bauchmuskulatur) muss Cheftrainer André Breitenreiter weiter verzichten.

SOCIAL BOOKMARKS