SC Paderborn verpflichtet ghanaischen Fußballprofi

Paderborn (dpa/lnw) - Der Fußball-Zweitligist SC Paderborn hat seinen vierten Winter-Transfer perfekt gemacht. Der Tabellensiebte verpflichtete nach Angaben vom Freitag den ghanaischen Profi Philimon Kwasaa Tawiah. Der 20 Jahre alte Linksverteidiger hat beim Aufsteiger einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021 unterschrieben. Schon im vergangenen November hatte Tawiah bei den Ostwestfalen ein Probetraining und eine Testbegegnung absolviert. Zuletzt spielte er beim Tudu Mighty Jets Football Club in seiner Heimat Ghana.

SOCIAL BOOKMARKS