Sämtliche Werke des Dramatikers Grabbe im Internet

Düsseldorf (dpa/lnw) - Das komplette Werk von Christian Dietrich Grabbe, einem Wegbereiter des modernen Dramas, ist fortan kostenlos im Internet zugänglich. Nach einem zweijährigen Digitalisierungsprojekt enthalte das Online-Portal nun zum Beispiel auch Werkhandschriften, Briefe oder Fragmente des Autors (1801-1836), teilte die Stadt Düsseldorf am Donnerstag mit. Das Heinrich-Heine-Institut der Stadt habe das Portal wegen einer «einmaligen Quellensituation» entwickelt; beteiligt waren auch die Lippische Landesbibliothek und die Uni Trier. Aus heutiger Sicht war Grabbe in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts mit provozierenden Theaterstücken seiner Zeit voraus.

Grabbe-Portal

SOCIAL BOOKMARKS