Säure ausgelaufen - Zwei Leichtverletzte

Dortmund (dpa/lnw) - In einer Dortmunder Spedition ist am Mittwochmorgen Säure aus einem Fass ausgelaufen. Dabei wurden nach Angaben eines Feuerwehrsprechers zwei Menschen leicht verletzt. Die Säure sei ätzend und stark riechend, hieß es. Bei Proben wird nun analysiert, um was für eine Säure es sich handelt. Wie es zu dem Unfall kam, war zunächst unklar.

SOCIAL BOOKMARKS