Schäfer durch Blitzschlag schwer verletzt

Burbach (dpa/lnw) - Durch einen Blitzschlag ist ein Schäfer auf einer Weide in Burbach (Kreis Siegen) schwer verletzt worden. Der 37 Jahre alte Mann fiel durch den enormen Stromschlag am Donnerstagabend zu Boden und verlor kurzzeitig das Bewusstsein, teilte die Polizei am Freitag mit. Er wurde von einem Notarzt versorgt und zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der Blitz schlug nach Angaben der Ehefrau in der näheren Umgebung ein, als der Schäfer gerade ein Schaf über den Weidezaun heben wollte.

Pressemitteilung der Polizei

SOCIAL BOOKMARKS