Schalke-Trainer Tedesco schon im Austausch mit Schneider
DPA
Domenico Tedesco, Trainer des FC Schalke 04, spricht bei einer Pressekonferenz. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv
DPA

Gelsenkirchen (dpa) - Schalke-Trainer Domenico Tedesco hat sich nach eigenen Angaben schon mit dem Nachfolger von Sportvorstand Christian Heidel ausgetauscht. «Es gab Kontakt und ein Treffen mit Jochen Schneider, es waren strukturierte Gespräche. Ich glaube, das passt sehr gut. Er ist sehr bodenständig und hat klare Ideen, die zu Schalke passen», sagte der 33-jährige Tedesco am Donnerstag. Schneider wird beim Fußball-Bundesligisten aus Gelsenkirchen am kommenden Dienstag (13.30 Uhr) offiziell vorgestellt.

SOCIAL BOOKMARKS