Schalke erzielt sieben Treffer: Testspiel abgebrochen

Arnsberg (dpa/lnw) - Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 hat ein Vorbereitungstestspiel auf die neue Saison klar für sich entschieden. Beim 7:0 (4:0) vor rund 3000 Zuschauern in Arnsberg gegen eine Auswahl des Hochsauerlandkreises waren Max Meyer, Marco Höger und Donis Avdijaj am Donnerstag jeweils zweimal erfolgreich. Zudem traf Chinedu Obasi. Wegen eines Unwetters wurde die Begegnung eine Viertelstunde vor dem Abpfiff abgebrochen.

SOCIAL BOOKMARKS