Schalke hält Anschluss an Tabellenspitze

Hamburg (dpa) - Der FC Schalke 04 bleibt in der Fußball-Bundesliga am Spitzenduo FC Bayern München und Borussia Dortmund dran. Mit einem 1:0 (0:0)-Erfolg beim Hamburger SV feierten die Gelsenkirchener am Samstagabend ihre fünften Pflichtspiel-Sieg in Serie. Das Team von Trainer André Breitenreiter hat nun zumindest für einen Tag mit dem Tabellenzweiten Dortmund nach Punkten gleichgezogen. Vor 53 192 Zuschauern im Hamburger Volksparkstadion erzielte Jungstar Leroy Sané nach einer Stunde das Tor des Abends. Die Hamburger mussten mit der ersten Heimniederlage unter Trainer Bruno Labbadia einen Rückschlag hinnehmen.

SOCIAL BOOKMARKS