Schalke vor dem Aus in der Europa League
DPA
Alessandro Schöpf von Schalke und Amin Younes (l) von Amsterdam. Foto: Ina Fassbender
DPA

Amsterdam (dpa) - Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 droht das Aus im Viertelfinale der Europa League. Die Mannschaft von Trainer Markus Weinzierl verlor am Donnerstag das Hinspiel bei Ajax Amsterdam 0:2 (0:1). Das Rückspiel findet in einer Woche statt. Überragender Spieler bei Ajax war der angeblich von Schalke umworbene Kapitän Davy Klaassen, der beide Tore schoss (23., Foulelfmeter/53.).

SOCIAL BOOKMARKS