Schlagerstar Heino erhält Karl Valentin Orden

München (dpa/lnw) - Schlagerstar Heino (75) wird mit dem Karl Valentin Orden 2015 geehrt. Die Münchner Gesellschaft Narrhalla lobte den Musiker als «Deutschlands größten Barden und bekanntesten Sänger». Er freue sich, dass Heino mit seinem «sehr feinen Sinn für Humor» die Nominierung angenommen habe, sagte Narrhalla-Präsident Günther Grauer am Mittwoch. Heino soll den närrischen Orden am 30. Januar in München entgegennehmen. Der 75-Jährige ist bekannt für Lieder wie «Freunde für's Leben» und «Blau blüht der Enzian». Ab Januar wird er als Juror in der RTL-Castingshow «Deutschland sucht den Superstar» zu sehen sein.

Der Orden ist nach dem Münchner Komiker Karl Valentin (1882 - 1948) benannt, der berühmt war für seinen surrealen und bisweilen anarchischen Witz. Er wird seit 1973 verliehen.

Karl Valentin Orden

Heino

SOCIAL BOOKMARKS