Schütz wechselt von Ingolstadt nach Köln

Ingolstadt/Köln (dpa/lnw) - Die Kölner Haie haben sich für die laufende Saison in der Deutschen Eishockey Liga mit Stürmer Felix Schütz verstärkt. Wie der Club am Dienstag mitteilte erhält der Nationalspieler am Rhein einen Vertrag bis 2014. Zuvor hatte sich der Spieler mit dem ERC Ingolstadt auf eine Vertragsauflösung geeinigt. Der 47-malige Nationalspieler war in dieser Saison beim Tabellendritten in neun von elf Saisonspielen zum Einsatz gekommen und hatte ein Tor erzielt.

SOCIAL BOOKMARKS