Schulleiter dringend gesucht: Schulen ohne reguläre Rektoren

Düsseldorf (dpa/lnw) - Fast 700 allgemeinbildende öffentliche Schulen in Nordrhein-Westfalen haben keinen regulären Schulleiter. Wie das Düsseldorfer Schulministerium auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur in Düsseldorf mitteilte, fehlt an rund 13 Prozent der 5278 Schulen eine regulär besetzte Spitze. 106 der Schulen hätten aber eine kommissarische Leitung beauftragt.

Die größten Lücken klaffen an den Haupt- und Realschulen, die seit Jahren von einem deutlichen Rückgang der Schülerzahlen sowie von Schulschließungen betroffen sind. Demnach hat beinahe jede zweite Hauptschule keinen regulären Leiter - 176 von insgesamt 395.

SOCIAL BOOKMARKS