Schulterverletzung: Duisburg bangt um Verhoek
DPA
Duisburgs John Verhoek. Foto: Roland Weihrauch/Archiv
DPA

Duisburg (dpa) - Der MSV Duisburg befürchtet einen längeren Ausfall von John Verhoek. Der 29 Jahre alte Offensivspieler hatte sich am Samstag bei der 0:1 (0:1)-Niederlage gegen die SpVgg Greuther Fürth an der Schulter verletzt. Wie der punkt- und torlose Tabellenletzte der 2. Fußball-Bundesliga am Samstag via Twitter mitteilte, sei der Niederländer direkt nach seiner Auswechselung zur Halbzeit ins Krankenhaus gefahren worden. «MSV fürchtet nach ersten Untersuchungen schwerere Verletzung. Ein MRT am Montag soll final Aufschluss geben. Gute Besserung, John!», schrieb der Club im Kurznachrichtendienst.

SOCIAL BOOKMARKS