Schwere Dortmund-Gegner - Lösbare Aufgaben für Bayern und Schalke

Monte Carlo (dpa) - Das Trio aus der Fußball-Bundesliga hat am Donnerstag in Monte Carlo für die Gruppenphase der Champions League attraktive Gegner zugelost bekommen. Am härtesten traf es den deutschen Meister Borussia Dortmund. Die in Topf 4 eingestuften Westfalen bekommen es in der Hammer-Gruppe D mit Spaniens Champion Real Madrid, dem englischen Titelträger Manchester City und Ajax Amsterdam zu tun.

Für den FC Bayern München gibt es in der Gruppe F ein Wiedersehen mit dem FC Valencia. Weitere Kontrahenten sind der OSC Lille und BATE Borissow aus Weißrussland. Auch auf den FC Schalke 04 warten in der Gruppe B durchweg lösbare Aufgaben. Härtester Widersacher für die Königsblauen dürfte der FC Arsenal mit dem deutschen Nationalspieler Lukas Podolski sein. Weitere Gegner sind Olympiakos Piräus und der HSC Montpellier.

SOCIAL BOOKMARKS