Sozia bei Motorradunfall verletzt: Polizei sucht Hinweise
DPA
Polizei Blaulicht bei Unfallaufnahme. Foto: Stefan Puchner/dpa
DPA

Alpen (dpa/lnw) - Aus ungeklärter Ursache hat ein Motorradfahrer im Kreis Wesel die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist gestürzt - seine Beifahrerin ist deshalb schwer verletzt worden. Die 34-Jährige sei mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen worden, es könne nicht ausgeschlossen werden, dass sie lebensgefährlich verletzt wurde, teilte die Polizei am Donnerstagabend mit. Der Unfall ereignete sich demnach gegen 19.20 Uhr im Alpener Ortsteil Veen. Der 41-Jährige sei leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht worden. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache und bittet um Hinweise.

SOCIAL BOOKMARKS