Spanien beliebtestes Auslandsziel für Fluggäste aus NRW

Düsseldorf (dpa/lnw) - Spanien war 2011 das mit Abstand beliebteste Auslandsziel für Fluggäste aus Nordrhein-Westfalen. Wie das Statistische Landesamt am Dienstag in Düsseldorf mitteilte, flog fast jeder vierte Auslandsreisende im vergangenen Jahr in das südeuropäische Land. Das waren knapp 3,2 Millionen Passagiere. Auf Platz zwei folgt die Türkei mit 1,8 Millionen Fluggästen. Das entspricht 13 Prozent. Insgesamt ist die Zahl der Flugreisenden mit einem Ziel im Ausland im Vergleich mit 2010 leicht um 2,2 Prozent auf 13,7 Millionen gestiegen. Die Statistik umfasst die sechs großen NRW-Flughäfen Düsseldorf, Köln/Bonn, Niederrhein (Weeze), Dortmund, Münster/Osnabrück und Paderborn/Lippstadt.

Pressemitteilung

SOCIAL BOOKMARKS