Spargelbauern rechnen nicht mit frühem Erntestart

Dortmund (dpa/lnw) - Die Spargelbauern glauben trotz Sonne und derzeit warmer Temperaturen nicht daran, dass die Ernte in diesem Jahr früher losgehen kann als sonst. «Wir werden wohl zu Ostern die erste - überschaubare - Ernte haben», sagte der Vorsitzende der Spargelvereinigung Westfalen-Lippe, Willy Kreienbaum, am Donnerstag in Dortmund der Nachrichtenagentur dpa. Wenige warme Tage nützten den Anbauern nicht sehr viel. «Die Pflanzen brauchen an den Wurzeln etwa 14 Grad Celsius, um wachsen zu können», sagte Kreienbaum. «Aber wir kommen schon voran: Folien werden ausgelegt, und Anfang April werden wir wahrscheinlich mit der Ernte beginnen können.»

Anbaugebiete Spargel in NRW

SOCIAL BOOKMARKS