Spezialeinsatzkommando nimmt 61-Jährigen fest

Kamen (dpa/lnw) - Ein Spezialeinsatzkommando der Polizei hat am Samstag in Kamen einen 61 Jahre alten Mann festgenommen. In der Wohnung in einem Mehrfamilienhaus seien zwei Schusswaffen sichergestellt worden, teilte die Polizei mit. Der Mann soll am Freitag in der Wohnung geschossen haben. Die Polizei riegelte daher den Einsatzbereich weiträumig ab und griff dann zu.

Mitteilung der Polizei

SOCIAL BOOKMARKS