Stute Electrelane Favorit in Düsseldorfer Galoppklassiker

Düsseldorf (dpa/lnw) - Die drei Jahre alte englische Stute Electrelane ist mit Jockey Brian Crowley am Sonntag auf der Galopprennbahn in Düsseldorf Favoritin in den mit 125 000 Euro dotierten 92. «German 1000 Guineas». Electrelane trifft auf der 1600-Meter-Strecke auf acht in deutschen Rennställen vorbereitete Stuten. Gestüt Röttgens Dessau mit Shane Kelly im Sattel, Cherry Danon mit Starjockey Andrasch Starke und die von Terence Hellier gerittene Survey sind die chancenreichsten deutschen Pferde im Starterfeld.

SOCIAL BOOKMARKS