T-Online-Störung nach drei Stunden behoben

Bonn (dpa) - Im T-Online-Netz hat es am Montag eine rund dreistündige Störung gegeben. Betroffen gewesen sei eine Kundenzahl im «niedrigen sechsstelligen Bereich», sagte eine Telekom-Sprecherin in Bonn. Hintergrund seien Probleme mit einem Server gewesen, die mittlerweile wieder behoben seien. Während der Störung sei etwa zwischen 11.00 Uhr und 14.00 Uhr ein Zugriff auf E-Mails nicht möglich gewesen.

SOCIAL BOOKMARKS