Tankstelle in Korschenbroich überfallen

Neuss/Korschenbroich (dpa/lnw) - Ein Unbekannter hat am Freitagabend eine Tankstelle im niederrheinischen Korschenbroich überfallen und die Tageseinnahmen geraubt. Wie die Polizei mitteilte, betrat der maskierte Mann gegen 19.00 Uhr die Verkaufsräume in der Robert-Bosch-Straße und bedrohte eine Angestellte mit einer Schusswaffe. Anschließend packte er das Geld in eine Plastiktüte und flüchtete in unbekannte Richtung. Ein Fahndung nach dem Täter blieb erfolglos.

SOCIAL BOOKMARKS