Taxi nicht bezahlt: Spuren im Schnee verraten Täter

Arnsberg/Meschede (dpa/lnw) - Ihre Fußabdrücke im Schnee haben zwei Männer nach einer nicht bezahlten Taxifahrt verraten. Das Duo hatte sich in der Nacht zum Dienstag für gut 30 Euro durch Arnsberg fahren lassen. An ihrem Ziel sprangen die Männer aus der Droschke und rannten weg. Die Polizei brauchte allerdings nur den Spuren im Schnee zu folgen. Den an der Wohnungstür klingelnden Beamten gaben die Tat nach Auskunft der Mescheder Polizei unumwunden zu.

SOCIAL BOOKMARKS