Tödlicher Arbeitsunfall: Betonpumpenfahrer stürzt acht Meter
DPA
Kerzen brennen. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv
DPA

Wassenberg (dpa/lnw) - Der Fahrer eines Baustellenfahrzeugs ist im Kreis Heinsberg bei einem Arbeitsunfall ums Leben gekommen. Der 63-jähriger Mann stürzte in Wassenberg aus unbekannter Ursache etwa acht Meter in die Tiefe und starb noch am Unfallort, teilte die Polizei mit. Der Unfall ereignete sich gegen 7.00 Uhr.

SOCIAL BOOKMARKS