Tödlicher Autounfall: 22-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum

Stemwede (dpa/lnw) - Bei einem Autounfall im Kreis Minden-Lübbecke ist am frühen Montagmorgen ein 22 Jahre alter Mann ums Leben gekommen. Der Autofahrer war offenbar mit viel zu hohem Tempo von der Landstraße abgekommen und mit seinem Wagen gegen einen Baum geprallt, wie die Polizei mitteilte. Das Auto hatte die Gegenfahrbahn überquert, geriet dann auf eine aufsteigende Leitplanke und wurde in die Höhe katapultiert. Bei dem heftigen Aufprall zerriss das Fahrzeug in drei Teile. Die Rettungskräfte fanden den noch angeschnallten Fahrer unter Fahrzeugteilen auf der Fahrbahn. Für den 22-Jährigen kam jede Hilfe zu spät. Umherfliegende Wrackteile hatten sich auch in Bäumen in der Nähe des Unfallorts verfangen.

Pressemitteilung mit Bildern

SOCIAL BOOKMARKS