Tödlicher Hausbrand in Düren
DPA
Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Archivbild
DPA

Düren (dpa/lnw) - Ein Mensch ist bei einem Hausbrand in Düren ums Leben gekommen. Aus zunächst ungeklärten Gründen brach in der Nacht zum Montag ein Feuer in einem Zimmer einer Doppelhaushälfte aus, wie die Feuerwehr mitteilte. Von da aus breiteten sich die Flammen auch auf die andere Hälfte aus. Fünf Bewohner konnten sich selbst in Sicherheit bringen. Die Löscharbeiten dauerten in der Nacht noch an.

SOCIAL BOOKMARKS