Trainer Breitenreiter verlängert mit dem SC Paderborn bis 2016

Paderborn (dpa/lnw) - Cheftrainer André Breitenreiter hat seinen Vertrag mit dem Fußball-Zweitligisten SC Paderborn bis zum 30. Juni 2016 verlängert. Nach Vereinsangaben vom Freitag sei das «eine zentrale Personalentscheidung für die Zukunft». Der 40-Jährige betreut die Paderborner Profis seit Beginn der aktuellen Saison. Vor dem Liga-Wiederbeginn mit dem Spiel bei Tabellenführer 1. FC Köln am 9. Februar liegt Paderborn mit 29 Punkten auf dem siebten Platz.

Vereinsmitteilung

SOCIAL BOOKMARKS