Übernahme der letzten Max-Bahr-Märkte gescheitert

Hamburg (dpa) - Die Übernahme von 73 Märkten der insolventen Baumarktkette Max Bahr durch die Dortmunder Hellweg-Gruppe ist gescheitert. Die Märkte gehen in den Ausverkauf, wie Insolvenzverwalter Jens-Sören Schröder am Freitag in Hamburg mitteilte.

SOCIAL BOOKMARKS