Ultraleichtflugzeug in Recklinghausen abgestürzt - zwei Verletzte

Recklinghausen (dpa/lnw) - In Recklinghausen ist am Freitag ein Ultraleichtflugzeug abgestürzt. Die beiden Insassen, ein 63 Jahre alter Mann und eine 23 Jahre alte Frau, verletzten sich dabei, wie ein Polizeisprecher berichtete. Über die Schwere der Verletzungen konnte die Polizei keine Angaben machen. Offenbar habe das Flugzeug Bäume am Rand eines Grünzugs berührt. In den Bäumen hingen Wrackteile des Kleinflugzeugs. Wie es zu dem Absturz kam, ermittelt nun das Luftfahrtbundesamt.

SOCIAL BOOKMARKS