Umbau im Nadelöhr Breitscheid geht weiter: Neue Sperrungen

Ratingen (dpa/lnw) - Mit weiteren Sperrungen erreicht der groß angelegten Umbau im Autobahnkreuz Breitscheid Anfang März seinen Höhepunkt. Zusätzlich zu den bereits Ende Januar eingerichteten Sperrungen sollen nun ab dem 2., beziehungsweise 9. März auf der A3 in Fahrtrichtung Köln auch die Verbindungen nach Oberhausen-Essen, beziehungsweise Oberhausen-Krefeld gesperrt werden. Darüber hinaus seien keine weiteren Sperrungen geplant, sagte ein Sprecher von Straßen.NRW am Dienstag. Der Umbau soll nach den Planungen bis Mitte des Jahres dauern. Wider Erwarten sei es bislang zu keinen größeren Behinderungen gekommen, so der Sprecher.

Übersicht Straßen.NRW

SOCIAL BOOKMARKS