Unbekannte sprengen Geldautomaten

Goch (dpa/lnw) - Unbekannte haben in der Nacht zum Montag einen Geldautomaten in Goch (Kreis Kleve) gesprengt. Wie die Polizei mitteilte, versuchten vermutlich zwei Täter, den Automaten mit Hilfe einer Gasbombe aufzubrechen. Ob sie erfolgreich waren und Geld stahlen, konnte die Polizei zunächst nicht sagen. Der Vorbau der betroffenen Volksbank-Filiale war nach der Explosion einsturzgefährdet. Zeugen beobachteten, wie die Täter mit einem Auto flüchteten.

SOCIAL BOOKMARKS