Unbekannte überfallen 22-Jährigen mit Messer

Neuss (dpa/lnw) - Zwei Unbekannte haben in Neuss einen 22-Jährigen überfallen und ausgeraubt. Die Täter fragten den jungen Mann am späten Donnerstagabend zunächst nach Zigaretten, wie die Polizei mitteilte. Dann bedrohten sie ihn mit einem Messer und schlugen ihm ins Gesicht. Mit dem Handy und der Geldbörse des Opfers machten sie sich davon. Die Polizei ermittelt.

SOCIAL BOOKMARKS