Unbekannte verteilen Fässer in Wuppertal

Wuppertal (dpa/lnw) - Ostereiersuche der besonderen Art in Wuppertal: Unbekannte haben in den vergangenen Tagen immer wieder Fässer mit einer unbekannten Flüssigkeit an verschiedenen Stellen der Stadt am Straßenrand deponiert, berichtete ein Polizeisprecher auf Anfrage. Inzwischen seien bereits elf solcher Fässer sichergestellt worden. Der Inhalt, eine nach Lösungsmittel riechende Flüssigkeit, werde nun im Labor untersucht. Die Polizei leitete Ermittlungen ein, um den Absender der «Ostereier» dingfest zu machen.

SOCIAL BOOKMARKS