Unbekannter attackiert 23-Jährige in Duisburg
DPA
Ein Polizist mit Handschellen und Pistole am Gürtel. Foto: Oliver Berg/dpa
DPA

Duisburg (dpa/lnw) - Auf dem Weg zur Arbeit ist eine junge Frau in Duisburg von einem Unbekannten attackiert und mit einem spitzen Gegenstand am Bauch verletzt worden. Polizei und Staatsanwaltschaft haben nach dem Vorfall am frühen Dienstagmorgen die Ermittlungen wegen versuchten Mordes aufgenommen, wie beide Behörden mitteilten. Der Mann habe auch an der Kleidung der 23-Jährigen gerissen. Verletzt konnte sie sich zu einem Kiosk auf der gegenüberliegenden Straßenseite flüchten. Der Täter rannte davon. Das Opfer wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

SOCIAL BOOKMARKS