Unbekannter überfällt Essener Spielhalle und flieht

Essen (dpa/lnw) - Ein Unbekannter hat im Essener Stadtteil Steele eine Spielhalle überfallen und ausgeraubt. Der Mann drang in der Nacht zum Dienstag in das Gebäude ein und forderte die Tageseinnahmen, teilte die Polizei mit. Dann gelang ihm die Flucht. Wie viele Angestellte zum Zeitpunkt des Überfalls in der Spielhalle waren, blieb zunächst unklar. Auch zur Höhe der Beute machte die Polizei keine Angaben. Verletzt wurde niemand.

SOCIAL BOOKMARKS