Verteilung der Gesundheitskarte kommt in Fahrt

Düsseldorf (dpa/lnw) - Kurz vor Ablauf der gesetzlichen Frist kommt die Verteilung der neuen Gesundheitskarte in Fahrt. Die Karte mit Lichtbild und Chip sei bisher an 300 000 Versicherte ausgegeben worden, teilte die AOK Rheinland/Hamburg am Montag in Düsseldorf mit. Davon gingen 90 Prozent an Versicherte im Rheinland. Damit habe die Kasse das Soll für 2011 erfüllt. Bis Jahresende müssen die Kassen mindestens zehn Prozent der insgesamt 70 Millionen Versicherten mit der neuen Karte versorgt haben. Die AOK Rheinland/Hamburg ist mit knapp drei Millionen Versicherten größte Kasse der Region Nordrhein. Neu bei der Karte ist unter anderem ein Foto.

Glossar zur Gesundheitskarte

SOCIAL BOOKMARKS