Viktoria Köln holt Abwehrspieler Dietz und Stürmer Tachie
DPA
Lars Dietz vom 1. FC Union Berlin. Foto: Andreas Gora/Archivbild
DPA

Köln (dpa/lnw) - Aufsteiger Viktoria Köln hat nach vier Spieltagen in der 3. Fußball-Liga noch zwei neue Spieler verpflichtet. Mit der Ausleihe von Innenverteidiger Lars Dietz von Bundesliga-Aufsteiger Union Berlin reagierten die Höhenberger auf die Verletzung von Bernard Kyere. Zudem verpflichtete die Viktoria Stürmer Richmond Tachie aus der 2. Mannschaft des VfL Wolfsburg. Beide Neuzugänge sind frühere Junioren-Nationalspieler.

Dietz ist in Soest geboren und spielte in der vergangenen Saison als Leihgabe für die Sportfreunde Lotte in der 3. Liga. Kyere erlitt einen Adduktorenabriss im rechten Oberschenkel und fällt voraussichtlich drei Monate aus.

SOCIAL BOOKMARKS